Büroyoga/Kleingruppen

Präventionssport

Da ich als studierte Designerin/Raumstrategin selbst viel vor dem Computer sitze, kenne ich die verschiedenen,
körperlichen Auswirkungen eines Bürojobs nur zu gut: Antriebslosigkeit, Müdigkeit, Rückenbeschwerden,
Schmerzen im Handgelenk und Konzentrationsschwierigkeiten.

Daher freue ich mich Yogastunden für Büros und Unternehmen anzubieten. Eine Stunde reicht meistens schon aus,
um dem Büroalltag kurz zu entfliehen und sich körperlich zu bewegen.

Durch

  • verschiedene Atemtechniken (Pranayama)
  • Asanapraxis mit oder ohne Musik
  • Zielsetzung und Intentionsfindung
  • Rückenübungen und
  • Stretching

kann jeder einzelne Mitarbeiter somit präventiv späteren Beschwerden vorbeugen und durch verschiedene Techniken
den stressigen Arbeitsalltag besser bewältigen.

Bei Interesse, freue ich mich über eine Mail an: tabea@everling-net.de

Des Weiteren biete ich zusammen mit Eric Stumper einen Vortrag zum Thema „Gesundheit am Schreibtisch“ an, der noch
einmal intensiver auf die Themen Stressbewältigung, Ernährung, Bewegung und Achtsamkeit eingeht. Mehr Informationen
findest du hier.